Entdecke Lady-Comp

Der neue Lady-Comp

Best of both worlds: Der neue Lady-Comp im reduzierten Design vereint alle Funktionen seiner Vorgängermodelle „Lady-Comp“ und „Lady-Comp Baby“ in einem Gerät. Damit eignet er sich nicht nur perfekt, um den eigenen Zyklus zu tracken und fruchtbare von unfruchtbaren Tagen zu unterscheiden, sondern auch, um sich aktiv dem Thema Familienplanung zu widmen – ganz natürlich und mit einer unabhängig geprüften Genauigkeit von über 99%. Dank des intelligenten Algorithmus, der anhand der eigenen Basaltemperatur und auf Basis von rund 35 Jahren Forschung und den ausgewerteten Zyklen von mittlerweile über mehr als 500.000 Frauen, weiß Lady-Comp genau, in welcher Zyklusphase Du Dich befindest und zeigt Dir auf einen Blick, ob Du gerade fruchtbar bist oder nicht – und das schon ab der ersten Messung! Außerdem gewährt die Software, die vollständig überarbeitet und optimiert wurde, Einblicke in Deinen ganz persönlichen Zyklusverlauf sowie eine Menstruationsprognose für die nächsten sechs Monate. Die Bedienung ist dabei total intuitiv, was gleichzeitig einen entspannten Einstieg in die Fertility-Tracking-Methode (FTM) ermöglicht.

Lady-Comp ist damit das erste Gadget, das alle Funktionen der Valley Electronics und die Erkenntnisse der letzten 35 Jahre beinhaltet. Er ist der Star unter den Zykluscomputern, ein Experte für’s Fertlity-Tracking und der persönliche Begleiter auf dem Weg zum Wunschkind. Schließlich ist der Kinderwunsch ein komplexes Thema und Lady-Comp bietet Dir die Perspektive, ganz ohne Stress und Spekulationen schwanger zu werden.

Lady-Comp und Pearly - die perfekten Begleiter für jede Frau

Lady-Comp und Pearly basieren auf den Methoden der Natürlichen Familienplanung (NFP) und berechnen als zuverlässige Lifestyle Fertility-Tracker die fruchtbare und unfruchtbare Phase im Zyklus der Frau - auf Basis einer effektiven, genauen und sehr sensitiven computerassistierten Basaltemperatur-Kontrolle direkt nach dem Aufwachen.

Besonders genaue Messungen erlaubt der integrierte Temperatursensor. Dies unterscheidet unsere Geräte besonders von anderen analogen NFP-Methoden, bei denen ein separates Basalthermometer benötigt wird, und es der Nutzerin selbst überlassen ist, welches Thermometer sie verwendet und nie sichergestellt ist, dass das eingesetzte Thermometer notwendige Standards erfüllt. Die Folge sind mögliche Ungenauigkeiten und Rundungsfehler vom Thermometer selbst oder bei der Übertragung der Daten in die App. Diese Art von Fehlern können zu einer ungewollten Schwangerschaft oder auch zum Ausbleiben einer erhofften Schwangerschaft führen.

Durch einen selbstlernenden Algorithmus, der auf wissenschaftlichen Untersuchungen, 10 Millionen Zyklen langjährigen Erfahrungswerten von inzwischen mehr als 500.000 Nutzerinnen und ausgereifter Technologie basiert, bieten die Produkte von Valley Electronics höchste Qualität, Genauigkeit und Verlässlichkeit für die Zyklus-Beobachtung. Auch Phasen mit Stress, Alkoholkonsum oder Schlafmangel, die den Zyklus beeinflussen können, werden durch den Algorithmus einbezogen.

Die seit 1992 von Valley Electronics unterstützten Studien zeigen, dass der lernende Algorithmus die fruchtbaren von den unfruchtbaren Phasen mit einer Genauigkeit von mehr als 99% unterscheidet und damit eine sehr präzisee Alternative zu gängigen analogen NFP Methoden darstellt.

Du kannst jederzeit mit Deinem Lady-Comp loslegen. Nach nur 60 Sekunden am Morgen weißt Du über Deinen tagesaktuellen Fruchtbarkeitsstatus Bescheid – zu 100 % natürlich. Mit deinem Lady-Comp heißt es nur noch: Aufwachen. Messen. Fertig!

Auf  Lady-Comp ist Verlass - immer

Der selbstlernende Algorithmus ist über 99% genau bei der Bestimmung der unfruchtbaren Tage. Diese Genauigkeit ist das Ergebnis von über 35 Jahren Forschungsarbeit, durchgeführt von einem Team aus Gynäkologen, Fruchtbarkeitsexperten, Softwarespezialisten und Ingenieuren, die die Daten von mehr als 5 Millionen weiblicher Zyklen analysiert haben. Das Resultat ist ein Algorithmus, der sich individuell anpasst und auf den Du Dich immer verlassen kannst!

Kundendienst

Auch im Service setzen wir auf Qualität: Unser VE Support-Team steht Dir mit Rat und eigenem Erfahrungsschatz zur Verfügung, um all Deine Fragen zu beantworten. Außerdem kannst Du Dir eine kostenlose Zyklusanalyse von uns anfordern. Sende uns einfach Deine Daten zu – wir werden Dir eine gratis Zyklusanalyse erstellen.

 Die Benefits von Lady-Comp auf einen Blick 

  •  Alle Produkte von Valley Electronics sind zu 100% hormonfrei – das heißt, es gibt keinerlei Nebenwirkungen
  • Einfache Handhabung und Benutzung: Aufwachen, Messen, Go!
  •  Lady-Comp unterstützt die selbstbestimmte Gesundheitsvorsorge und vermittelt wertvolles Wissen über den eigenen Körper
  • Schluss mit Zykluskurven und Diagrammen: Lady-Comp und Pearly übernehmen die Arbeit für Dich und zeigt Dir ganz genau, wann Du (un)fruchtbar bist
  • Präzise Prognosen sorgen für Planbarkeit – vor allem beim Kinderwunsch
  • Messfehler und Fehldiagnosen des intelligenten Systems sind nicht möglich – entspricht der Wert nicht den Erwartungen, so wird das sofort bemerkt.
  • Auf Knopfdruck erhältst Du verschiedenste Informationen über Deinen Zyklus wie den Fruchtbarkeitsverlauf, Zyklusstatistiken, Menstruationsprognosen und vieles mehr
  • Nach bereits 15 Tagen zeigt Dir Lady-Comp eine mögliche Schwangerschaft an – inklusive Konzeptionsdatum, Geburtstermin und Schwangerschaftswoche.
  • Hormonschwächen, wie eine Gelbkörperunterfunktion (CLI) oder Monophasen-Zyklen können erkannt werden.
  • Planungstreffer werden dokumentiert (= Anzahl der Geschlechtsverkehr-Eingaben, die mit dem prognostizierten Eisprung und den hochfruchtbaren Tagen übereinstimmen).


Bist Du bereit, für eine einfache und natürliche Familienplanung, ganz natürlich und ohne mühselige Tabellenführung und Analyse? Lass Dich vom Lady-Comp und der zuverlässigen, schell erfassbaren Darstellung Deiner fruchtbaren und unfruchtbaren Tage überzeugen:

Gleichzeitig gewinnt die Anwenderin durch dieses Wissen um die Abläufe in ihrem Körper – das zeigen die vielen Rückmeldungen, die wir erhalten – ein hohes Mass an Souveränität im Umgang mit den monatlichen Veränderungen.

Der Computer wertet die Daten aus und erkennt innerhalb Sekunden ihr ganz individuelles Zyklusschema. Er kann dann zuverlässig die fruchtbaren (rotes Display) von den sicher unfruchtbaren (grünes Display) Tagen unterscheiden.